Organisation und Personal

Wilhelm Lürick
Rathausplatz 1
48683 Ahaus

Zimmer 108
Telefon: 02561/72-120
Fax:      02561/7281-120

Die Stadt Ahaus ist ein dynamisches Mittelzentrum im Westmünsterland mit knapp 40.000 Einwohnern. Ahaus verfügt über eine gesunde mittelständische Wirtschaft, eine vielfältige Schullandschaft sowie ein reichhaltiges Kulturangebot und ist eine lebendige Stadt nahe der niederländischen Grenze mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert.

Der Brandschutz wird in Ahaus durch eine Freiwillige Feuerwehr sowie hauptamtliche Kräften sichergestellt. Die hauptamtliche Wache wird als kombinierte Feuer- und Rettungswache betrieben, bei der zurzeit ca. 60 Mitarbeiter/innen beschäftigt sind. Der bisherige Leiter der hauptamtlichen Wache ist gleichfalls Leiter der Freiwilligen Feuerwehr. In den fünf ehrenamtlichen Einheiten leisten etwa 320 Frauen und Männer aktiven Einsatzdienst, darüber hinaus engagieren sich in der Jugendfeuerwehr ca. 30 junge Menschen.

Wir suchen spätestens zum 1. Mai 2022 eine/n

Leiter/in für den Fachbereich Feuerwehr (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortliche Steuerung des Fachbereichs mit den Aufgabengruppen
    - Leitung, Organisation, Haushalt, Personal
    - Abwehrender Brandschutz und Einsatzorganisation
    - Rettungsdienst
    - Technik
    - Einsatzvorbereitung
    - Vorbeugender Brandschutz
    - Atemschutz
    - Aus- und Fortbildung
  • Engagierte Mitarbeit bei der Leitung der Freiwilligen Feuerwehr Ahaus
  • Förderung der Mitgliedergewinnung bei der Freiwilligen Feuerwehr
  • Strategische und organisatorische Weiterentwicklung
  • Personalverantwortung, Personalbedarfsplanung
  • Mitwirkung bei der Brandschutzbedarfsplanung
  • Zusammenarbeit mit den anderen Aufgabenträgern in der Gefahrenabwehr
  • Gremien- und Verbandsarbeit, Zusammenarbeit innerhalb der Stadtverwaltung

Unsere Anforderungen:
  • Laufbahnprüfung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des feuerwehrtechnischen Dienstes (früher: gehobener feuerwehrtechnischer Dienst)
  • Hohe fachliche Kompetenz im Brand- und Katastrophenschutz, Rettungsdienst, ABC-Schutz mit entsprechender Einsatzerfahrung
  • Mehrjährige hauptamtliche Berufs- und Führungserfahrung von Vorteil
  • Wertschätzende und gute Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Mitarbeitenden und ehrenamtlichen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr
  • Hohe Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Organisationsgeschick
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, auch außerhalb der Bürozeiten
  • Uneingeschränkte Feuerwehrdiensttauglichkeit (einschl. G 26.3)
  • Wohnsitznahme in Ahaus wird aufgrund der wahrzunehmenden Aufgaben gewünscht

Unser Angebot:

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team an einer Feuer- und Rettungswache mit einer guten technischen Ausstattung
  • Leitung einer Fachbereichs in der Stadtverwaltung Ahaus
  • Besoldungsgruppe A 13 LBesO A NRW

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Bitte geben Sie Ihre Bewerbungsdaten bis zum 15.08.2021 über diese Online-Bewerbungsplattform ein.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen zum Stelleninhalt steht Ihnen der Erste Beigeordnete Hans-Georg Althoff (Tel. 02561/72-201) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Arbeitgeberin Stadt Ahaus finden Sie auf unserer Internetseite www.stadt-ahaus.de unter Rathaus/ Karriere.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung